Vita Aktuell Buchpublikationen Kritiken Kleinpublikationen Sitemap Impressum

Zum Buch "Chinas demokratische Traditionen"

„Jeder, der sich für Demokratie in China interessiert, sollte diese Dokumentation im Regal stehen haben. Zudem bietet es Munition zur Entlarvung des Mythos fehlender demokratischer Traditionen Chinas in der Diskussion mit Offiziellen.“
Prof. Dr. Martin Woesler. In: Deutsche China-Gesellschaft. Mitteilungsblatt. Bulletin of the German China Association 2014, S. 129.

正当中国党政当局大量收买和笼络海外汉学家的时代,
有些汉学家迫于淫威不得不向北京俯首帖耳,乃至曲意逢迎;
在德国却有一位“不识时务”,不捞好处的魏劳赫博士 Dr. Thomas Weyrauch.
挺身而出,在报刊、电视,在学术讲坛, 怒斥中国当局践踏人权、
违背民主的恶行,并且著书立说, 向德国和欧洲人民介绍中国人民的现代历史,
介绍中国民主化的艰难历程,中国人尝试民主的样板实验基地台湾。
辛亥革命百年大庆之日,他奉献了他的著作«被人忽略的中华共和国 »Chinas unbeachtete Republik, 副题为“百年世界史的阴影之下”。
它讲述了中国人推翻帝制,走向共和,实践民主的苦难历程。
凡是仅仅学过官方历史教科书,没读过信史的中国留学生和外交官员都应该把这本德文中国现代史找来读一读,里面充满了历史真实的细节和高远的境界。
2014年新春,魏博士又为我们献上了一本新书«中国的民主传统
»Chinas Demokratische Traditionen, 副题是“从19世纪至今日台湾”。
Buchkritik von Peng Xiaoming in der Zeitung Ouhua Daobao (德華導報) vom Mai 2014

Wenn man sich näher mit den Unbotmäßigkeiten der Kommunistischen Partei Chinas befasst, ist es wohltuend, zu erfahren, dass Chinas Kultur demokratische Traditionen kennt. Thomas Weyrauch gebührt das Verdienst, diesen kaum bekannten Aspekt der chinesischen Geschichte ausführlich und fundiert darzustellen. Dabei sind ihm theoretisch-philosophische Grundlagen ebenso wichtig wie demokratische Erfahrungen.
Tibet-Forum 3/2014

Weyrauch (…) konzentriert sich material- und kenntnisreich auf die Wahlen, die in China stattgefunden haben (Kommunalwahlen in Tianjin 1907, landesweite Wahlen 1913, 1918, 1931, 1936 und 1947) sowie auf die Verfassungen und Verfassungsdebatten jener Zeit; Taiwan, Tibet und Hongkong werden in gesonderten Kurzkapiteln behandelt.
Asien – The German Journal on Contemporary Asia 165/Januar 2016