Vita Aktuell Buchpublikationen Kritiken Kleinpublikationen Sitemap Impressum

Belletristik

Roman, Kinderbuch, Theaterstück

Vielfalt außerhalb der trockenen Wissenschaft

Der Autor Thomas Weyrauch beschäftigt sich schreibend auch mit humoristischen Themen. So fing er an, seinen Kindern Geschichten zu erzählen, die er niederschrieb, als sie selbst lesen konnten. Als gebürtiger Südhesse wagte er sich weiterhin an ein Theaterstück in Mundart. Zudem schrieb er zwei Romane, den China-Deutschland-Roman "Ein Schwein für Deutschland" sowie den tiefschwarzen Roman "Schlotzenbach verwest nicht".